+49 162 9107481 training@techeroes.de

cyberhero

Digitale Kompetenzen im 21. Jahrhundert

Kinder müssen fit gemacht werden für Berufe, die es noch nicht gibt, Technologien, die noch nicht erfunden sind, und Probleme, von denen wir noch gar nicht wissen, dass sie auf uns zukommen!

Lebenslanges Lernen braucht Agilität.
Daher gilt es digitale Kompetenz zu fördern.

Digitale Kompetenzen erlenen und Medien Kompetenzen erlernen mit techeroes! Megatrends wie Digitalisierung, Automatisierung und Globalisierung haben unser Leben und Arbeiten nachhaltig verändert. Wir diskutieren über intelligente Maschinen, vernetzte Dinge (IdD) und selbstfahrende Autos. Doch was bedeutet Digitalisierung oder Automatisierung für unsere Kinder? Welche Fähigkeiten werden in einer Arbeitswelt von morgen von unseren Kindern erwartet? Wir bei techeroes setzen Konzepte wie „21st Century Skills“ erfolgreich um. Ziel des Programmes ist es, das konsumorientierte Verhalten der Kinder zu einem aktiven und produktiven Verhalten zu wandeln und sie damit zu heroes der Digitalisierung zu machen.

In unseren Kursen vermitteln wir das nötige Wissen, um die digitale Welt von heute besser zu verstehen. Anschließend geben wir unseren heroes die Tools und Anwendungen an die Hand, um die Welt von morgen selbstbestimmend und kreativ zu gestalten. Die Lerneinheiten gestalten wir unter Berücksichtigung der OECD-Vorschläge: kollaborativ, on demand, angepasst an die Bedürfnisse der Lernenden und mit Wettbewerbscharakter.

Das wichtigste in Kürze

9

Kompetenter Umgang mit Medien, Technologien, Informationen und Daten. Die Wichtigkeit von Informationen erkennen und die eigene kognitive Leistungsfähigkeit mit entsprechenden Methoden und Techniken erhöhen.

9

Eine tiefere Bedeutung oder Bedeutsamkeit aus Botschaften ableiten und Theorien und Ansätze aus unterschiedlichen Disziplinen begreifen.

9

Aufgaben und Arbeitsabläufe entsprechend den gewünschten Ergebnissen gestalten und Lösungen und Antworten finden, die über Gewohntes und Regelkonformes hinausgehen.

Es ist unumstritten, dass Kinder interaktiv besser lernen. Daher basieren unsere Lernprojekte auf interaktiven Challenges. Kinder erwerben digitale Kompetenzen und Kenntnisse in den unterschiedlichsten Themenbereichen und nutzen dabei verschiedene digitale Medien. In sieben aufregenden Levels lernen Kinder:

• Erstellen von Audioclips

• Erstellen von 2D und 3D Visuals

• Information, Recherche und Auswertung

• Social Media

• Sicherheit im Netz

• Digital Storytelling

• Präsentationen (Erstellen und vortragen)

• Feedback und Digital – Ethik 

Das sagen unsere Kunden

„Es ist ein gängiges Vorurteil, dass Robotik oder Programmierung was für Jungs ist. Das Programm ist großartig. Lisa lernt neben Programmieren viele wichtige Themen. Moderne Präsentationstechniken, Projekt Management oder die ganzen technischen und geschäftlichen Begrifflichkeiten sind wichtige Fähigkeiten für die Zukunft. Ein herzliches Dankeschön an das techeroes Team. Weiter so..."

- Mama von der 14 jährigen Lisa

"Ich werde immer dazu ermutigt neues auszuprobieren und neue Lösungswege zu finden."

- Erik 12 Jahre

"Mein lieblings Held ist mathero. Ich rechne genauso schnell wie er."

- Lenni 8 Jahre

"Ich bin selbst in der IT tätig. Aber nach 14 bis 15 Std. Arbeit schaffe ich es nicht, meinem Sohn für die IT zu begeistern. Technologie ist die Zukunft und daher bin ich für das tolle Angebot sehr dankbar."

- Vater vom 10 jährigem Finn

"Ein sehr durchdachtes und förderwürdiges Angebot."

- Wirtschaftsförderung Wetterau

Du hast weitere Fragen?

061019856763

Jetzt zu unserem Newsletter eintragen!